IM 70.3 Zell am SEE und Gratulation an den Walchsee

Bei noch herbstlicheren Bedingungen als bei uns im Burgenland, waren bekanntlich zwei zukünftige Kollgen von uns am Start beim IM 70.3 Zell am See.  Da Zell der Austragungsort der 70.3 WM im Jahr 2015 sein wird, wurde die Radstrecke WM tauglich gemacht und mit einem „Knüppel“ harten Berg bereichert.

Bildschirmfoto 2014-08-31 um 19.51.43
13KM Anstieg, welcher neu ins Programm kam

Robert und Thomas wollten bei der Premiere über die WM Strecke dabei sein und stellten sich bravourös der Aufgabe.

Im Tagesverlauf zeigten beide eine durchaus respektable Leistung, vor allem in Betracht auf das 24h Radrennen, welches erst 14 Tage zurück liegt.  (siehe Rennbericht „Race around OÖ)

Die Ergebnisse im Detail:

Bildschirmfoto 2014-08-31 um 19.45.20 Bildschirmfoto 2014-08-31 um 19.46.54Wir gratulieren!

Bei der Gelegenheit möchten wir auch ein „herzliches“  Bravo an Rene Bauer aussprechen. Rene konnte bei der Staatsmeisterschaft (Halbdistanz) in Tirol groß aufzeigen. Im Zuge der Challenge Walchsee belegte Rene Rang EINS!!!!! seiner AK und im Ranking der Staatsmeisterschaft wurde er dritter der Klasse Elite 1!

Wir freuen uns für Rene, dass sein hartes Training Früchte trägt und hoffen bald auf ein wiedersehen.

Ladies TRI

Unser Obfrau Karin war heute am Start des Ladies-Tri in Breitenbrunn.  Bereits zum neunten Mal wurde dieser unter der Schirmherrschaft von Edi Györög in gewohnt perfekter Weise veranstaltet.  An dieser Stelle: “ DANKE EDI!“

Neben Karin standen exakt 182 andere Damen am Start am kalten Neusiedlersee. ( Karin war am Start für den UTTB, leider auch die Einzige)

DSC_1205
Spannung vor dem Start

Am Programm waren 400m schwimmen ( 2. Runden mit einem 100m Landgang und ca. 100m in die Wechselzone), 20Km Rad und 4 KM laufen.

Das doch herbstliche Wetter sagte unserer Karin nicht ganz zu, aber trotzdem schlug sie sich recht passabel.

Für die 400m Schwimmen plus den 200m Landgang  benötigte sie ca. 10min, was Rang 12 nach der ersten Disziplin bedeutete.

DSC_1211
Karin am Ende der ersten Schwimmrunde

Auf dem Rad lieferte Karin eine Top Leistung. Sie konnte 8 Plätze (!!) gut machen und stieg als Gesamt 4. vom Rad.

DSC_1226
Karin greift an!
DSC_1228
Karin am Überrunden

Leider waren zwei Damen am Ende etwas stärker als sie beim Laufen und so reichte es dennoch für den sechsten Gesamtrang mit einer Endzeit von 1h12min.

Wir gratulieren!

ZELL AM SEE; 13 Grad kein Wind !!! Breitenbrunn 16 Grad windstill!

Leider ist dies kein Scherz. Der Herbst hat bereits seine ersten Vorboten geschickt und macht sich an diesem Tag für unsere Athleten bemerkbar.

Thomas und Robert werden um 10:00 rund um den Zeller See versuchen ein WM Ticket beim Ironman 70.3 zu sichern.

Karin nutzt den Ladies Tri, welcher von Edi Györög perfekt organisiert wird, um den letzten Feinschliff für die Halbdistanz in PODO kommendes Wochenende zu holen.

Wir wünschen unseren Sportlern alles Gute bei ihren Wettkämpfen und werden euch natürlich im Anschluss an die Rennen mit allen nötigen Information versorgen! So stay tuned!

Webcam Neusiedlersee:

Bildschirmfoto 2014-08-31 um 08.04.22

Die Ruhe vor dem Sturm ( leider nicht bildlich gesprochen). Zell am See kurz vor dem Start des 70.3:Bildschirmfoto 2014-08-31 um 08.05.15

1. Vereinsausfahrt

Heute um 08:00 Uhr war es so weit. Wir haben als Team unsere erste gemeinsame Radausfahrt organisiert und auch durchgeführt.

Mit dabei waren auch gleich sieben Aktive, welche das Wetterglück auf ihrer Seite hatten und die noch regenfreie Phase am Vormittag nutzten. (Der Rest war natürlich mit triftigen Gründen entschuldigt. Karin steht morgen in Breitenbrunn am Start, Thomas und Robert  beim 70.3 in Zell am See; Berichte dazu folgen natürlich)

Nach etwas mehr als 70KM, wurde auf den gelungen Auftakt angestossen 🙂 Foto 1

Bildschirmfoto 2014-08-30 um 17.35.50

Wir sind UNION!

Gestern Abend tagte der Vorstand der Union Burgenland. Ein Punkt der Tagesordnung war die Aufnahme unseres junges Vereines in den Dachverband der Union.

Dabei wurden wir einstimmig Aufgenommen. 

Wir freuen uns , dass wir nun teil dieses professionellen Umfeldes sind und freuen uns auf den gemeinsamen zukünftigen Weg. 

Im Oktober erwarten wir auch vom burgenländischen Triathlonverband eine positive Antwort und die Aufnahme in den Landesverband.

1. Vereinsausfahrt

Wie bereits über Facebook und Whats app angekündigt, werden wir unsere erste Vereinsausfahrt am 

30.08.2014 um 08:00 in Steinbrunn starten.

Treffpunkt ist das Haus unserer Obfrau. (Gerne schicke ich die Adresse per Mail aus)

Wir planen folgende Runde: Steinbrunn-Müllendorf-Hornstein- Leithaprodersdorf-Donnerskirchen-Rust (mit Kaffeepause am See)- Siegendorf- Baumkirchen- Hirm – Steinbrunn

Wir werden ein Tempo anschlagen, welches für alle fahrbar sein wird. 

Wir freuen uns auf dein kommen.

Lg

Social Media Update

Viele von euch wissen es schon. Wir sind auch mit einer eigenen Seite auf Facebook vertreten.
Diese kann auch ohne Facebook-Konto besucht und gelesen werden. Für Kommentare und „Likes“ benötigt ihr aber ein ebensolches.

Um unsere Reichweite und Bekanntheit zu erhöhen bitten wir euch um viele „likes“ sowie teilen der Beiträge. Denn so können und wollen wir unseren Sponsoren und Partnern zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen.

Also, fest klicken auf „gefällt mir“!!!!