IM 70.3 Zell am SEE und Gratulation an den Walchsee

Bei noch herbstlicheren Bedingungen als bei uns im Burgenland, waren bekanntlich zwei zukünftige Kollgen von uns am Start beim IM 70.3 Zell am See.  Da Zell der Austragungsort der 70.3 WM im Jahr 2015 sein wird, wurde die Radstrecke WM tauglich gemacht und mit einem „Knüppel“ harten Berg bereichert.

Bildschirmfoto 2014-08-31 um 19.51.43
13KM Anstieg, welcher neu ins Programm kam

Robert und Thomas wollten bei der Premiere über die WM Strecke dabei sein und stellten sich bravourös der Aufgabe.

Im Tagesverlauf zeigten beide eine durchaus respektable Leistung, vor allem in Betracht auf das 24h Radrennen, welches erst 14 Tage zurück liegt.  (siehe Rennbericht „Race around OÖ)

Die Ergebnisse im Detail:

Bildschirmfoto 2014-08-31 um 19.45.20 Bildschirmfoto 2014-08-31 um 19.46.54Wir gratulieren!

Bei der Gelegenheit möchten wir auch ein „herzliches“  Bravo an Rene Bauer aussprechen. Rene konnte bei der Staatsmeisterschaft (Halbdistanz) in Tirol groß aufzeigen. Im Zuge der Challenge Walchsee belegte Rene Rang EINS!!!!! seiner AK und im Ranking der Staatsmeisterschaft wurde er dritter der Klasse Elite 1!

Wir freuen uns für Rene, dass sein hartes Training Früchte trägt und hoffen bald auf ein wiedersehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.