Nochmals eine Topleistung zum Jahreswechsel

Eine kleine Truppe von drei Mann hat es sich heute zur Aufgabe gemacht den Silvesterlauf in Lindgraben in Angriff zu nehmen.
Auf Empfehlung von Andreas Kocsis machte ich mich gemeinsam mit David auf den Weg ins Mittelburgenland.

„Nur damit ich es euch gesagt habe, es ist eine harter Lauf“, waren die Worte von Andreas kurz vor dem Start.

14:00 Uhr: Mit dem Startschuss einer Kanone, wurden die 30 Läufer auf die 3KM Runde geschickt, welche es zwei Mal zu laufen galt.

Nach 300m der erste Anstieg. „Naja“, waren meine Gedanken, „ist ja nicht so schlimm.“ Meine Euphorie verflog aber recht bald, als es nach 1700m immer noch aufwärts ging und dazu noch winterliche Straßenverhältnisse herschten.

Irgendwie vergingen die 6KM doch und am Ende waren die Leistungen wieder sehenswert.

Andi (führender nach der ersten Runde) konnte sich den 2. Rang erlaufen.

Ich wurde zufriedener sechster und David rundete mit seinem siebten Rang das starke Team Ergebnis ab.

Lindgraben 2015 – der Berg ruft – wir werden dabei sein.

IMG_2653.JPG

IMG_2656.JPG

IMG_2660.JPG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.