pula tag 2 

Unseren Vorwettkampftag nutzten wir heute um nach einer guten Nacht ein ausgiebiges Frühstück zu genießen.

  
Anschließend stiegen wir wieder ins Auto um die Radstrecke zu besichtigen ( nach Kraichgau eine gute Idee) 

Die Radstrecke präsentierte sich in einem guten Gesamtzustand. Kurze knackige Anstiege, lange Geraden, lange gemütliche Anstiege,…. alles dabei.

Hoffentlich auch schnell!! 
Nach der Besichtigung checkten wir unsere  Sachen ein.

   
   
Anschließend fuhren wir in die Stadt um Abend zu essen und um teile der kupierten Laufstrecke zu besichtigen. 
  
   

Zum Abschluss ging es in den Zielraum, welcher über einen neuerlichen kurzen Aufstieg zu erreichen ist. 

Die letzten Höhenmeter des Rennens! 

   
  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.